Jugend, Familie & Soziales

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß

BAföG

Wer bekommt BAföG?

Ausbildungsförderung, das so genannte „BAföG" können Auszubildende für den Besuch an allgemeinbildenden Schulen, Berufsfachschulen, Berufsoberschulen, Abendhauptschulen, Berufsaufbauschulen, Abendrealschulen, Abendgymnasien, Kollegs,   Fachoberschulen, Fachschulen, Fachakademien, Fachhochschulen und Hochschulen erhalten.   

Wie hoch ist die Ausbildungsförderung?

Die Höhe des Bedarfs hat der Gesetzgeber pauschal festgelegt.  Die konkrete Höhe wird in jedem Einzelfall aufgrund des Einkommens und Vermögens berechnet. Dabei ist wesentlich, ob der Auszubildende bei seinen Eltern oder einem Elternteil wohnt, beziehungsweise ob der Auszubildende am Ausbildungsort eine Wohnung gemietet hat.

Auf der Internetseite des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unter www.das-neue-bafoeg.de bekommen Sie weitere Informationen über die Förderungshöhe.

Wo kann ich BAföG beantragen?

Beantragen Sie bitte die Leistungen nach dem BAföG bei dem für Sie zuständigen Amt für Ausbildungsförderung. In der Regel ist zuständig

  • für Studierende das Studentenwerk der Hochschule, an der sie immatrikuliert sind,
  • für Auszubildende an Abendgymnasien, Kollegs, Höheren Fachschulen und Akademien das Amt für Ausbildungsförderung, in dessen Bezirk sich die Ausbildungsstätte befindet,
  •  für alle anderen Schüler/innen an allgemeinbildenden Schulen, Berufsfachschulen, Fachoberschulen, Fachschulen, Berufsaufbauschulen das Amt für Ausbildungsförderung der Stadt/Kreisverwaltung am Wohnort der Eltern.

 

Antragsformulare für BAföG/BayAföG (Bayern)
 

Günter Zeller
Sachgebietsleiter