Jugend, Familie & Soziales

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß
Bildungsregion OA

Bildungsregion Oberallgäu - 2. Dialogforum am 3. Dezember 2015

Bildungsregion OA

2. Dialogforum am 3. Dezember 2015 - Übergabe Bewerbung um das Qualitätssiegel Bildungsregion

Initiative "Bildungsregion Oberallgäu"

Übergabe der Bewerbung für das Qualitätssiegel

Kein Talent darf verloren gehen – das ist einer der grundlegenden Gedanken für die Initiative „Bildungsregion Oberallgäu“, die der Landkreis gemeinsam mit den Bildungseinrichtungen und den weiteren am Thema Bildung beteiligten Akteuren der Region angestoßen hat.

Am  3. Dezember 2015 und damit genau ein Jahr nach der Auftaktveranstaltung fand das II. Dialogforum der Initiative „Bildungsregion Oberallgäu“ statt. Im Mittelpunkt stand die Übergabe der Bewerbung, die einen Überblick über den Weg des Landkreises zur Bildungsregion vermittelt.

Innerhalb eines Jahres entwickelten über 100 unterschiedliche Bildungsakteure in fünf Arbeitskreisen unter der Leitung von Thomas Novy, Cord-Hinrich Rohdenburg, Ute Esfeld, Renate Deniffel und Edgar Rölz insgesamt 43 Maßnahmen. Ziel dieser Maßnahmen ist es, die Zukunft aller Menschen vor Ort durch ein passgenaues Bildungsangebot zu sichern. Stellvertretend für jeden Arbeitskreis wurde ein Leuchtturmprojekt vorgestellt.

Nachdem Landrat Anton Klotz ein einstimmigen Votum eingeholt hat, übergab er zusammen mit Ralph Eichbauer, Leiter der Abteilung Mensch und Gesellschaft, die Bewerbung und das Exposé an Vertreter der Initiative „Bildungsregionen in Bayern“ des Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst.

 

Abschließend gab Ralph Eichbauer einen Ausblick, wie es nach der Initiative Bildungsregion weitergeht. Mit der Etablierung eines Bildungsbüros soll sichergestellt sein, dass der Landkreis auf breiter Basis die Bildung im Oberallgäu weiter voranbringen kann.

Künstlerisch untermalt wurde die Veranstaltung durch die Bigband des Gymnasiums Sonthofen und durch einen Poetry Slam von Ulrich Gast mit dem Titel „Gelernt ist gelernt“.

 

 

Details

Datum: 10.12.15