Jugend, Familie & Soziales

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß

Bündnis “Mensch sein – für ein gerechtes & friedliches Miteinander“

So können Sie Unterstützer werden

Der Stadtjugendring Kempten, der Kreisjugendring Oberallgäu, der Integrationsbeauftragte des Stadtrates, Siegfried Oberdörfer, das Haus International, die Dekanate der Stadt Kempten (r.k./ev.) und die Gewerkschaftsjugend im DGB (ver.di) haben ein Bündnis „Mensch sein – für ein gerechtes & friedliches Miteinander“ gegründet. Der Oberbürgermeister der Stadt Kempten, Herr Thomas Kiechle, und der Landrat des Kreises Oberallgäu, Herr Anton Klotz, sind Schirmherren des Bündnisses.

Die Gründungsmitglieder möchten antidemokratischer, rassistischer und fremdenfeindlicher Gesinnung aktiv entgegentreten.
Die Ziele des Bündnisses: Wir wollen uns für die Belange aller Menschen einsetzen:

-  Wir treten ein für eine bunte Stadt und bunten Landkreis mit Menschlichkeit und Respekt, wo Menschen unabhängig von Herkunft, Hautfarbe, Kultur oder Religion, Geschlecht oder sexueller Orientierung friedlich miteinander leben können!
-  Wir wollen Gerechtigkeit und sagen NEIN zu Rassismus, Nationalismus und der Diskriminierung von Menschen, aber auch zu religiösem Fundamentalismus – egal welcher Konfession und Religion!
-  Wir heißen alle Menschen willkommen, die vor politischer oder religiöser Verfolgung, vor Diskriminierungen und vor Krieg aus ihrer Heimat geflohen sind!
-  Wir rufen dazu auf, lautstark und sichtbar gegen Menschen zu protestieren, die aktiv gegen andere Menschen hetzen, diese diffamieren und gegen unsere freiheitliche Rechtsordnung sind!

Wenn auch Sie das Bündnis unterstützen wollen, nehmen Sie am besten per E-Mail Kontakt auf und übermitteln Sie Ihre Kontaktdaten (Organisation, Name, Anschrift, Telefon, Mobil/Whatsapp, E-Mail, Facebook) direkt an   info@menschsein.bayern

Details

Datum: 16.06.17

Claudia Ritter
Jugendamtsleiterin