Wirtschaft & Verkehr

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß
Führerschein Vorderseite

Ersatzführerschein wegen Verlust oder Diebstahl

Bei der Antragstellung ist eine persönliche Vorsprache erforderlich. Eine Vertretung ist nicht möglich, da für den Kartenführerschein eine Unterschrift benötigt wird, die nur persönlich geleistet werden kann. Die Abholung ist dann auch durch Bevollmächtigte mit einer entsprechenden schriftlichen Vollmacht möglich.

Als Ersatzführerschein erhalten Sie dann automatisch den neuen EU-Kartenführerschein.

Voraussetzungen: Hauptwohnsitz im Landkreis Oberallgäu

 


Zur Antragstellung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Antragsformular (ist auch bei der Fahrerlaubnisbehörde erhältlich)
  • Personalausweis
    Achtung: Reisepass reicht nicht aus!! (Zum Reisepass benötigen wir eine aktuelle Meldebestätigung der Gemeinde.)
  • 1 biometrisches Lichtbild (nicht älter als 1 Jahr)
  • evtl. Karteikartenabschrift der ausstellenden Fahrerlaubnisbehörde, wenn der Führerschein nicht von uns ausgestellt wurde
  •  bei Diebstahl ist eine Diebstahlsanzeige der Polizei mitzubringen
  • bei einem sonstigen Verlust ist beim Landratsamt eine Verlusterklärung/ Versicherung an Eides Statt abzugeben (Mitteilung bei der Polizei ist nicht erforderlich)

 Gebühren 32,30 Euro für den Ersatzführerschein

Manfred Berktold
Sachgebietsleiter