Wirtschaft & Verkehr

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß

Großraum- und Schwertransporte

Als Großraum- und Schwertransporte werden Fahrzeuge und Gespanne bezeichnet, die die gesetzlich festgelegten maximalen Fahrzeugmaße überschreiten.

Diese Maße sind:

Länge: 18,75 m (bei Sattelzügen: 16,50 m)

Breite: 2,55 m

Höhe: 4,00 m

Gesamtgewicht: 40,00 t

Sollten diese Maße nur aufgrund der Ladung überschritten werden, reicht eine Genehmigung (§46 Abs. 1 StVO) des Landratsamtes Oberallgäu.

Sollte das Fahrzeug diese Maße auch im unbeladenen Zustand überschreiten, ist zusätzlich noch eine Genehmigung nach §70 StVZO von der Regierung von Schwaben (Frau Heckl, Tel.: 0821/327-2280) erforderlich.

 

Arten der Genehmigungen

Es wird zwischen Einzel- und Dauererlaubnissen unterschieden.

Einzelerlaubnisse sind streckengebundene Genehmigungen mit einer Geltungsdauer von maximal 3 Monaten

Dauererlaubnisse können sowohl streckengebunden oder flächendeckend (abhängig von den genauen Maßen und Gewichten) sein und werden für die Dauer von min. 4 Monaten bis zu 3 Jahren (ebenfalls abhängig von Maßen und Gewicht) erteilt.

 

Gebühren:

Einzelerlaubnisse: €20,00 bis ca. €767,00 (abhängig vom Fahrtweg und den Abmessungen)

Dauererlaubnisse: €20,00 bis max. €767,00 (abhängig von der Geltungsdauer, den Abmessungen und evtl. dem Fahrtweg)

 

Antrag auf Schwertransport:

Ihr Ansprechpartner

Manfred Berktold
Sachgebietsleiter