Zur Navigation
Zum Inhalt
Bürger Service Zulassung Link
Wir für Sie

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß

Neues Layout von Führungszeugnissen und Auskünften aus dem Gewerbezentralregister

Das Bundesamt für Justiz weist darauf hin, dass das Führungszeugnis ab dem 18. Februar 2019 ein neues Aussehen hat. Es wurde hinsichtlich des Datenschutzes und der Fälschungssicherheit verbessert.

Die auffälligste Neuerung betrifft das weiße Adressfeld. Es wurde deutlich vergrößert. Außerdem ist das neue Führungszeugnis übersichtlicher und mehrsprachig. So stehen die Daten zur Person jetzt bei jedem Führungszeugnis einheitlich oben rechts auf der Seite, unabhängig davon, ob Eintragungen vorhanden sind oder nicht. Die Bezeichnungen der Personendaten werden künftig in deutscher, englischer und französischer Sprache aufgeführt. Enthält das Führungszeugnis keine Eintragung wird auch diese Information dreisprachig aufgeführt.

Neben dem Führungszeugnis wurden auch alle übrigen Auskünfte aus dem Bundezentralregister sowie die Auskunft aus dem Gewerbezentralregister in gleicher Weise angepasst.

Weitere Informationen unter >>  https://www.bundesjustizamt.de/DE/Themen/Buergerdienste/BZR/FZ_node.html

 


Das Führungszeugnis, umgangssprachlich auch "polizeiliches Führungszeugnis" genannt, ist eine auf grünem Spezialpapier gedruckte Urkunde, die bescheinigt, ob die betreffende Person vorbestraft ist oder nicht.


Wird das Führungszeugnis für persönliche Zwecke, z. B. zur Vorlage beim Arbeitgeber, benötigt, handelt es sich um ein Privatführungszeugnis.
Das Führungszeugnis für behördliche Zwecke dient ausschließlich zur Vorlage bei einer Behörde (z. B. Erteilung einer Fahrerlaubnis) und enthält neben strafgerichtlichen Entscheidungen auch bestimmte Entscheidungen von Verwaltungsbehörden (z. B. Widerruf einer Gewerbeerlaubnis).
Ein „erweitertes Führungszeugnis“ benötigen Personen, die im Kinder- oder Jugendbereich tätig werden wollen (z. B. Schule, Sportverein).

Online-Terminvereinbarung


Zulassungsstelle



Termine Online

Service-Telefon

(0 83 21) 6 12 - 900

Fax: (0 83 21) 6 12 - 350

buergerservice@lra-oa.bayern.de
Termine Online

Service-Telefon

(0 83 21) 6 12 - 900

Fax: (0 83 21) 6 12 - 350

buergerservice@lra-oa.bayern.de