Bauen & Umwelt

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß

IE-Anlagen

Übersicht zu Anlagen nach der Industrie-Emissions-Richtlinie (IE-Richtlinie)

Aus der Reihe der nach dem Bundesimmissionsschutzgesetz genehmigungsbedürftigen Anlagen fallen einige Anlagen wegen ihrer besonderen Umweltrelevanz unter den Anwendungsbereich der Richtlinie 2010/75/EU (Industrie-Emissions-Richtlinie). Diese Anlagen sind im Anhang der 4. Bundesimmissionsschutzverordnung mit einem E gekennzeichnet (seit Änderung vom 02.05.2013). Die Einstufung als IE-Anlage hat vor allem Auswirkungen auf die Überwachung der Anlagen. So sind für die sogenannten IE-Anlagen insbesondere ein Überwachungsplan und Überwachungsprogramme zu erstellen. Zudem sind die seit 2013 ergangenen Genehmigungsbescheide zu veröffentlichen. 

Der Überwachungsplan wurde von der Regierung von Schwaben erstellt und kann hier eingesehen werden.

Das aus dem Überwachungsplan entwickelte Überwachungsprogramm des Landratsamtes Oberallgäu ist als pdf-Datei hinterlegt. Nähere Erläuterungen zur Überwachung der IE-Anlagen finden Sie dort. Zum Überwachungsprogramm gehören 4 Anhänge, die ebenfalls als pdf-Datei für Sie hinterlegt sind. Es handelt sich dabei um folgende Dateien:

  • Übersicht der in der Zuständigkeit des Landratsamtes Oberallgäu befindlichen IE-Anlagen (Anlage 1 - Download aus technischen Gründen unten)
  • Bewertungsschema für die routinemäßige Überwachung (Anlage 2)
  • Muster Überwachungsbericht (Anlage 3)
  • Übersicht über im Landkreis Oberallgäu befindliche IE-Anlagen, die nicht durch das Landratsamt Oberallgäu überwacht werden (Anlage 4).

Die vom Landratsamt Oberallgäu zu erstellenden Überwachungsberichte werden nach erfolgter Überwachung und Erstellung des Berichtes auf dieser Seite veröffentlicht. Zur Einsicht hinterlegt ist jeweils nur der aktuellste Bericht (Dateiname: iebericht-Anlagennummer). Ebenfalls hier hinterlegt sind für sogenannte IE-Anlagen ergangene Genehmigungsbescheide (Dateiname: Anlagennummer-Genehmigung-Jahr-Monat). Da alle im Landkreis Oberallgäu betriebenen IE-Anlagen schon vor 2013 betrieben und erstmals genehmigt wurden sind hier nur die seitdem ergangenen Änderungsbescheide aufgeführt. Im folgenden finden Sie die eingestellten Überwachungsberichte und Genehmigungen der IE-Anlagen. Die Anlagen sind in der alphabetischen Reihenfolge der Gemeinden sortiert.

Anhänge zum Überwachungsprogramm

Zwischenlager KfZ-Abfälle, Altusried, Fa. Authried

Käserei Altusried, Stegmann Emmentaler Käsereien GmbH

Käserei Altusried - Kimratshofen; Allgäu-Milch-Käse eG

Anlage zur Lagerung und Behandlung von kontaminiertem Boden und Bauschutt, Betzigau, Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG

Altholzaufbereitung Betzigau, Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG

Brecheranlage Betzigau, Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG

Bauschuttaufbereitung Betzigau, Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG

Beschichtungsanlage Immenstadt, monta Klebebandwerk GmbH

Altholzaufbereitung Immenstadt, Fa. Josef Jörg GmbH

Käserei Champignon, Lauben, Hofmeister GmbH & Co. KG

Altholzaufbereitung Waltenhofen, Lässer GmbH

Ihre Ansprechpartner

Stefan Bechter
Sachgebietsleiter  
Volker Ruch
 
Stefan Bechter
Sachgebietsleiter