MENÜ
Kontakt

Kontakt - so erreichen Sie uns:

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2                                     Postfach
87527 Sonthofen                                           87518 Sonthofen                       

Telefon:                     08321 612-900
Telefon Jobcenter:   08321 612-800
Fax:                           08321  612-369
E-Mail allgemein:  info  [at]  lra-oa.bayern [.] de

Öffnungszeiten Landratsamt

Für Kontakte  mit qualifizierter elektronischer Signatur stehen folgende Adressen zur Verfügung
(Infos zur elektronischen Kommunikation)    
info [at] lra-oa.de-mail [.] de     
poststelle [at] lra-oa.bayern [.] de

Ausbildung & Studium

Ausbildung & Studium

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises haben Ihren beruflichen Weg als Auszubildende in der Kreisverwaltung begonnen. Im öffentlichen Dienst ist ein breites Spektrum an Ausbildungsmöglichkeiten gegeben, welches von der Instandhaltung von Kreisstraßen bis hin zur Anwendung bestimmter Rechtsvorschriften auf einen Sachverhalt reicht. Bei allen Tätigkeiten steht das Arbeiten mit und für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises im Mittelpunkt.

Generell sind beim Landkreis Oberallgäu folgende Ausbildungen bzw. Duale Studiengänge möglich:

  • Verwaltungsfachangestellte/r
  • Verwaltungswirt/in (Beamtenlaufbahn)
  • Fachinformatiker/in für Systemintegration
  • Straßenwärter/in
  • Dipl. Verwaltungswirt/in (FH) (Beamtenlaufbahn)
  • Duales Studium Dipl. Verwaltungsinformatiker/in (FH) - Beamtenlaufbahn
  • Duales Studium Bachelor „Soziale Arbeit“ – Studienrichtung: „Soziale Dienste der Jugend-, Sozial- und Familienhilfe“

Nähere Informationen über unsere Ausbildungsmöglichkeiten bekommt ihr in den folgenden Flyern:

    Flyer Ausbildung beim Landratsamt Oberallgäu
    Flyer Duales Studium beim Landratsamt Oberallgäu

    Voraussetzung für die Beamtenlaufbahn ist unter anderem die erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren des Landespersonalausschusses (siehe: www.bayerischer-landespersonalausschuss.de).

    Ausbildungs- und Studienplätze 2020

    Das Bewerbungsverfahren zum Ausbildungsbeginn 2020 ist bereits abgeschlossen. Welche Ausbildungsberufe und Studiengänge wir 2021 anbieten werden, steht derzeit noch nicht fest.

    Schnupperlehre / Praktikum für Schülerinnen und Schüler

    Der Landkreis Oberallgäu bietet Hauptschülern, Realschülern, Gymnasiasten, Auszubildenden und Studenten verschiedene Möglichkeiten, Praktika zu absolvieren - ein guter Weg, die Arbeit der öffentlichen Verwaltung kennenzulernen.

    Sie sind sich nicht sicher, ob eine Karriere in der öffentlichen Verwaltung das Richtige für Sie ist? Sie wollen die möglichen Tätigkeitsfelder beim Landratsamt Oberallgäu kennenlernen? Dann bewerben Sie sich  auf eine unserer Praktikumsstellen!

    Schnupperlehre / Praktikum

    Corona: Das Landratsamt ist bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger sind aufgefordert, dringende Angelegenheiten per E-Mail oder per Telefon mit den jeweils zuständigen Stellen zu klären. Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir unter diesen Vorzeichen bis auf weiteres keinerlei Praktika (Schnupperpraktikum, FOS, etc) anbieten können.

    Schnupperlehre

    Wir bieten jeweils in der ersten Osterferienwoche und in der ersten Sommerferienwoche die Möglichkeit, unsere verschiedenen Verwaltungsberufe in einem  Schnupperpraktikum kennen zu lernen.

     Voraussetzungen

    • Zu Beginn der Schnupperlehre/des Praktikums müssen Sie bereits 15 Jahre alt sein.
    • Melden Sie sich frühzeitig - persönlich oder telefonisch - beim Personalmanagement und erkundigen Sie sich, ob noch Plätze für eine Schnupperlehre / ein Praktikum zur Verfügung stehen.
    • Tipp: Kümmern Sie sich selber um die Schnupperlehre / das Praktikum und lassen Sie es nicht von Ihren Eltern organisieren.
    • Schicken Sie eine komplette Bewerbung per E-Mail an Frau Körper.

    Warum wir eine komplette Bewerbung für einen Praktikumsplatz haben wollen? Es dient für Sie als Übung und  außerdem bekommen wir dadurch schon mal einen Eindruck von Ihnen.

    FOS-Praktikum

    Für die Schüler/-innen der FOS bieten wir Praktika an. Dies dauert ein halbes Jahr und findet im Wechsel statt: Eine Woche Schule – eine Woche im Landratsamt „mit arbeiten“ bzw. die Tätigkeiten einer öffentlichen Verwaltung kennen lernen.

    Hinweis: Unsere Praktikumsplätze für ein FOS Praktikum in der öffentlichen Verwaltung sind bis auf weiteres bereits vergeben. 

     

    Einen Eindruck von den verschiedenen Ausbildungsberufen und -Möglichkeiten vermittelt der nachfolgende Film (mp4-Datei)