MENÜ
Kontakt

Kontakt - so erreichen Sie uns:

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2                                     Postfach
87527 Sonthofen                                           87518 Sonthofen                       

Telefon:                          08321 612-900
Telefon Jobcenter:   08321 612-800
E-Mail allgemein:         info  [at]  lra-oa.bayern [.] de
Fax:                                    08321  612-369
(Die früheren achtstelligen Fax-Nummern mit "67" in der Mitte sind nicht mehr gültig - Beispiel: 08321 - 61267xxx) 

Öffnungszeiten Landratsamt

Für Kontakte  mit qualifizierter elektronischer Signatur stehen folgende Adressen zur Verfügung
(Infos zur elektronischen Kommunikation)    
info [at] lra-oa.de-mail [.] de     
poststelle [at] lra-oa.bayern [.] de

Ehrenamtliches Engagement

Ehrenamt im Bereich Asyl & Migration

Seit der großen Flüchtlingswelle im Herbst 2015 haben sich in den 28 Gemeinden des Landkreises 26 Helferkreise mit über 300 ehrenamtlich Tätigen gebildet. Diese Helfer standen und stehen nicht nur den geflüchteten Menschen zur Seite, um sie beim Ankommen in einer für sie oftmals sprachlich und kulturell fremden Umgebung zu begleiten. Sie unterstützen und entlasten in großem Umfang auch Gemeinden, Behörden und andere öffentliche Einrichtungen wie Kindergärten, Schulen, Ärzte. 

Die ehrenamtliche Arbeit im Bereich Asyl und Migration hat sich inzwischen aufgrund der Anerkennung oder Ablehnung der Flüchtlinge deutlich verändert.

Zum 01. Januar 2018 wurde die Koordination und Unterstützung der ehrenamtlichen Helferkreise im Oberallgäu vom Landratsamt Oberallgäu übernommen und die Stelle der Hauptamtlichen Integrationslotsin geschaffen.

 

Hauptamtliche Integrationslotsinnen und Integrationslotsen

Der Freistaat stellt den Ehrenamtlichen mit den Integrationslotsinnen und Integrationslotsen hauptamtliche Unterstützung zur Seite und sorgt damit Hand in Hand mit den Kommunen für eine weiterhin gelingende Integration in Bayern. Ehrenamtlich Tätige können sich mit allen Fragen rund um die Themen Integration und Asyl an diese zentralen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in Ihrem Landkreis wenden. Hier erhalten sie Unterstützung, Informationen und Schulungen. Die Lotsinnen und Lotsen wirken vor Ort aber auch als Koordinatoren und Netzwerker und stehen auch als regionale Anlaufstellen für potenzielle zukünftige Ehrenamtliche, für Verbände, Vereine und Ehrenamtsorganisationen zur Verfügung. https://www.innenministerium-bayern.de/med/aktuell/archiv/2019/190711integrationskonferenz/

Grundlage für die Förderung der hauptamtlichen Integrationslotsinnen und Integrationslotsen ist seit 1. Januar 2018 die Richtlinie für die Förderung der sozialen Beratung, Betreuung und Integration von Menschen mit Migrationshintergrund (Beratungs- und Integrationsrichtlinie – BIR).

 

Regionale Aufteilung der Helferkreise