MENÜ
Kontakt

Kontakt - so erreichen Sie uns:

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2                                     Postfach
87527 Sonthofen                                           87518 Sonthofen                       

Telefon:                     08321 612-900
Telefon Jobcenter:   08321 612-800
Fax:                           08321  612-369
(Die früheren achtstelligen Fax-Nummern mit "67" in der Mitte sind nicht mehr gültig - Beispiel: 08321 - 61267xxx) 
E-Mail allgemein:  info  [at]  lra-oa.bayern [.] de

Öffnungszeiten Landratsamt

Für Kontakte  mit qualifizierter elektronischer Signatur stehen folgende Adressen zur Verfügung
(Infos zur elektronischen Kommunikation)    
info [at] lra-oa.de-mail [.] de     
poststelle [at] lra-oa.bayern [.] de

Gentechnikfreie Anbauregion

GENial! Eine Initiative für ein Allgäu ohne grüne Gentechnik

Die Initiative GENial wird von einem breiten Bündnis verschiedener bäuerlicher Organisationen im Allgäu getragen. Dazu gehören z. B. Kreisverbände des Bayerischen Bauernverbandes - BBV, der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter - BDM, die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft - AbL und verschiedene Bioanbauverbände (siehe auch Bild links). Unterstützt wird die Arbeit von den Landkreisen Lindau, Oberallgäu und Ostallgäu mit ihren Gemeinden sowie der Stadt Kempten. Mit dem Landkreis Unterallgäu und unseren oberschwäbischen Nachbarn arbeiten wir dabei genauso zusammen wie mit dem österreichischen Bundesland Vorarlberg und der dortigen Bodenseeakademie. Unser Ziel ist es, eine gentechnikfreie Anbau- und Fütterungsregion für das Allgäu und die angrenzende Bodenseeregion zu erreichen und zu sichern.

Seit Anfang 2017 wird die Initiative von Lisa Prechtl koordiniert. Der Arbeitskreis freut sich über weitere Mitglieder und es wird auch die Möglichkeit geben, sich per Newsletter auf dem Laufenden zu halten. Nach wie vor ist es möglich, ein Hofschild zur Gentechnikfreiheit zu erwerben. Bei Interesse an der Mitarbeit oder für weitere Fragen, können Sie sich jederzeit an Lisa Prechtl wenden. 

Kontakt:
Tel. 0049 178 1532435, E-Mail: lisa [AT] streifzuege.at

Umfangreiche Informationen zur Kennzeichnung - sowohl für Verbraucher, als auch für Hersteller von Lebensmitteln - finden Sie auf der Internetseite des Verbands Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG): www.ohnegentechnik.org

Wir unterstützen Betriebe, die sich für das Siegel "Ohne Gentechnik" interessieren und helfen gern weiter, wenn es um die Umstellung eines Betriebes gehen soll. Rufen Sie uns einfach an!

Gentechnikfreie Anbau- und Fütterungsregion

"Eigenständige Landwirtschaft - biologische Vielfalt - gesunde Lebensmittel - regionale Wertschöpfung" 

Mit der herrlichen Natur- und Kulturlandschaft des Landkreises Oberallgäu untrennbar verbunden sind die Attribute "Echtheit", "Reinheit" und "Gesundheit". Für uns ist es unabdingbar, diese Attribute zu bewahren und weiterzuentwickeln.

Vor diesem Hintergrund hat sich der Oberallgäuer Kreistag bereits im Sommer 2007 mit dem Thema "Gentechnikfreie Anbauregion" befasst und beschlossen, die Bestrebungen der bäuerlichen Institutionen (Bayerischer Bauernverband, Bio - Verbände) zu unterstützen. Dies beinhaltet den Verzicht auf den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen und solche auch nicht als Futtermittel zu verwenden. Am 02. März 2009 konnte dann die "Agro-Gentechnik freie Region Oberallgäu-Kempten" verkündet werden. Kriterium dafür ist, dass sich mindestens zwei Drittel der Landwirte einer Region durch eine entsprechende schriftliche Erklärung verpflichten, auf den Anbau und die Verfütterung von gentechnisch veränderten Organismen zu verzichten.  

Ein wesentlicher Aspekt, um eine spürbare Wirkung in der regionalen Wertschöpfungskette zu erzielen, sind regional gut verankerte und kooperierende Netzwerke. Wir stehen deshalb in Kontakt zu Entscheidungsträgern auf allen Ebenen sowie zu den Nachbarn im Allgäu, in Oberschwaben und in Vorarlberg. Gemeinsam informieren wir auf Messen und anderen Veranstaltungen mit dem Ausstellungstand der Initiative "GENial! Allgäu ohne Grüne Gentechnik" über dieses Thema, das Landwirte und Verbraucher gleichermaßen bewegt.

Nützliche Links zum Thema Agro-Gentechnik

Für diejenigen, die sich vertieft mit der Agro-Gentechnik befassen wollen, führen wir hier einige Links auf, die die Thematik jeweils aus etwas verschiedenen Blickwinkeln darstellen.

www.gentechnik.bayern.de
www.bodenseeakademie.at/gentechnikfreie_bodenseeregion.html
www.gentechnologie.ch/index.php/newsletter/gentech-news-archiv
www.testbiotech.de
www.transgen.de 
www.keine-gentechnik.de
www.keinpatent.de