Jugend, Familie & Soziales

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist eine intensive Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Die rechtliche Grundlage für Schulsozialarbeit bilden die §§ 11 (Jugendarbeit) und 13 SGB VIII (Jugendsozialarbeit). Schulsozialarbeit passt sich an die individuellen Anliegen jeder Schule an und arbeitet bedarfsorientiert. Das Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler einer Schule. Schulsozialarbeit arbeitet eng mit Schulleitung und Lehrkräften zusammen, unterstützt die Erziehungsaufgabe der Schule und koordiniert weitere unterstützende Maßnahmen. Schulsozialarbeit fördert die persönliche und soziale Entwicklung aller Schüler und leistet einen großen Beitrag zur Schaffung von Chancengleichheit.

Aufgabenbereiche von Schulsozialarbeit

  • Beratung aller Schülerinnen und Schülern bei persönlichen, schulischen und familiären Problemen
  • Unterstützung aller Schülerinnen und Schülern bei Übergängen in der Schullaufbahn und bei der beruflichen Orientierung
  • Beratung von Eltern in Erziehungsfragen, bei familiären Problemen und Unterstützung im Umgang mit verschiedenen Institutionen
  • Ansprechpartner für Schulleitung und Lehrkräfte und Unterstützung in Konfliktsituationen
  • Mitwirkung bei der Erfüllung des Schutzauftrags bei Kindeswohlgefährdung nach § 8a SGB VIII
  • Durchführung oder Begleitung von präventiven Projekten in Klassen z.B. Medienpädagogik, Gewaltprävention u. ä.
  • Durchführung von anlassbezogenen Gruppenangeboten, z.B. Soziales Lernen, Mobbingintervention u. ä.
  • Aktive Netzwerkarbeit im Sozialraum
  •  Vermittlung unterstützender Hilfen und Dienste

Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges und kostenloses Angebot für Eltern, Lehrer und vor allem für alle Schüler und Schülerinnen vor Ort an der Schule. Schulsozialarbeit bietet schnell, direkt und unbürokratisch Hilfe an. Informationen werden in der Schulsozialarbeit vertraulich behandelt. Die Fachkräfte unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

 

>> Information Thema Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) 

Ihre Ansprechpartner

Ilona Christlmeier
Grundschulen Oy und Sulzberg 
Maria Felder
Grundschule Fischen 
Andrea Ferrari
Grundschulen Rettenberg und Wertach 
Maike Gry
Grundschule Oberstdorf 
Bettina Haggenmüller
Grundschulen Betzigau und Lauben 
Birgit Krauß
Grund- u. Mittelschule Oberstaufen 
Sonja Kretschmer
Mittelschule Bad Hindelang  
Dorothee Lehner-Wagner
Grund- u. Mittelschule Weitnau 
Anja Mayer
Grundschule Sonthofen-Rieden 
Irina Michel
Grundschule Sonthofen Berghofer Straße 
Jens Moosbrugger
Grundschulen Blaichach und Burgberg 
Corina Munz
Mittelschule Oberstdorf 
Monika Neppl
Grundschule Dietmannsried  
Ann Ostermann
Grund- u. Mittelschule Buchenberg  
Petra Uhl-Graf
Grundschule Altusried 
Alexandra Zuchtriegel
Gruppenleitung Prävention, Beratung, Netzwerkarbeit 
Marina Papadimitriou
Jugendamtsleiterin