Wirtschaft & Verkehr

Landratsamt Oberallgäu

Oberallgäuer Platz 2 • 87527 Sonthofen

Telefon Symbol

(0 83 21) 6 12 - 0

Fax Symbol

(0 83 21) 6 12 - 369

Zeiten Symbol

Öffnungszeiten

gruenten_header
  • Schrift klein
  • Schrift mittel
  • Schrift groß

Ortsdurchfahrt Ermengerst

HALBSEITIGE SPERRUNG: 08.04. bis 03.05.2019
VOLLSPERRUNG: 15.04. bis 26.04.2019, wobei Karfreitag bis Ostermontag Durchfahrt frei


In der Ortsdurchfahrt Wiggensbach-Ermengerst (Kreisstraße OA 15) haben bereits letztes Jahr zwischen Römerstraße 19 und Kirchplatz 3 (Einmündung "Am Birkenmoos") Straßenbauarbeiten stattgefunden. Heuer sollen nun die Bauarbeiten abgeschlossen werden: Zunächst soll unter halbseitiger Sperrung der Gehweg asphaltiert werden.
 
In den Osterferien bedarf es dann einer Vollsperrung für den Einbau der Asphaltdeckschicht samt vorbereitender Arbeiten. Bei nicht geeigneter Wetterlage kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen.
 
Karfreitag bis Ostermontag wird die Vollsperrung aufgehoben und somit der Durchgangsverkehr ermöglicht. Die Umleitung für die Dauer der Vollsperrung erfolgt über Ahegg - Kempten, Adenauer Ring - KE-Neuhausen - Wiggensbach. Eine Zufahrt nach Ermengerst über KE-Thingers ist nur bis zur Raiffeisenbank Ermengerst möglich. Ende April, Anfang Mai finden noch Restarbeiten  - wieder unter halbseitiger Sperrung  - statt.
 
Die Busunternehmen sind über die Einschränkungen vorinformiert. Erforderlichenfalls werden Bushaltestellen entsprechend verlegt.
Die An- und Abfahrt der Feuerwehr wird jederzeit gewährleistet.

Die Fußgänger müssen aufgrund beengter Verhältnisse um den Baustellenbereich herum geleitet werden. Die Umleitungsstrecke wird an den jeweiligen Baustand angepasst und vor Ort ausgeschildert.

Details

Datum: 08.04.19

Christoph Wipper
Sachgebietsleiter